streberlein!! (ich ma wieder)

man hab ich mich lange nit mehr hier gemeldet.. was is denn alles zwischendurch passiert? ich hatte ma ne woche zeit zum "entspannen" weil viele meiner lehrer krank waren (eine runde mitleid ) und ich ne menge freibl?cke hatte (jubel!), ich hab ne neue kunstlehrerin bekommen und mach jez mit reni zusammen ein referat (?ber gerichtetheit, bewegung und zeit *h?h?*: thema dreidimensionale kunstwerke).., wat noch?, eigentlich nur nette sachen. hab biserl gekr?nkelt aber ansonstn so von den rahmenbedingungen alles klasse: schule, family etc. erfreuet euch! und grad sitz ich schon als teufel gestylt am rechner und geh gleich zu ner sitzung ( nich das ich jetzt ?berm??ig auf karneval stehen w?rde- aber das is hier ja schlie?lich ecke k?ln- da komm ich da nich dran vorbei- un die sitzung hier oben bei mir im stadl *g* is auch immer ganz lustig).. in diesem sinne *lol*

(*g**lol**h?**?hm*<
bai bai
11.2.06 18:09


Stress!!

mensch leude! stressige woche! muss heute und morgen die hausaufgaben und allet f?r den rest der woche schaffen.. und noch ne menge organisieren.. planen..

aja. mir f?llt grad eind as ich vielleicht langsam ma was essen sollte. H?re jetzt noch bi 19uhr Webradio un dann gehtz auf! HA, Facharbeit, Chor falls ich die Zeit dazu noch finde..
13.2.06 18:57


Kuddel-Muddel

bin flei?ig und lern grad mathe.. bin aber biserl nerv?s un alles un m?de weshalb das was langsamer geht als ich geplant hatte. schicke bald bewerbungen f?r meine praoktika dieses jahr raus.. mal schauen was draus wird.

<<-- weil ich soo m?de grad bin
14.2.06 16:26


ich wünsch mir..eine woche voller samstage

ein wundervoller tag bis jetzt .) es hat zwar in str?men gegossen, aber trotzdem hats spa? gemacht. war von gestern auf heute bei freunden und videos gucken, dann bin ich nach hause, eine stunde sp?ter mit j. wieder nach k?ln in die staditbibi- insgesamt haben wir 10 B?cher ausgeliehen- und jetzt mach ich mich an die Facharbeit-Arbeit. Bei dem was ich jetzt schon wieder zus?tzlich gelesen habe ist mir das was ich bis jett geschrieben habe wieder zu ungenau. Aber bei 10-12 Seiten muss man irgendwie zu ungenau bleiben! au?erdem muss ich mal schauen wie ich die einzelnen texte in sich strukturiere damit es lesbar bleibt. eine gliederung der ganzen arbeit habe ich ja schon.

tjoa.. dann hab ich mir auch- passend zu wetter- einen bikini gekauft

Sehr interessant ist auch ein Buch was ich bis jetzt leider nur kurz anlesen konnte (habs aber auch erst seit 3 stunden ausgeliehen ) : "Hilflose Helfer" - hatte mein Tutor unserm Kurs empfohlen.

Zusammengefasst: der autor stellt in dem Buch heraus das viele Menschen in Helferberufen hilflos sind aufgrund ihres "?berstrengen altruistischen Ideal der sozialen Hilfe".
Ein strenges (rigides) Ideal- was ja auch in der Gegenteiligen Form oder in ganz anderer Art und Weise einen menschen sehr unter Druck und in Stress versetzen kann. Au?erdem geht es darum das in keiener anderen Berufsgruppe wie dieser die eigene Hilfsbed?rftigkeit so nachalitg verharmlost und verdr?ngt wird.

Der Autor-Wolfgang Schmidbauer ist Psychotherapeut, Psychoanalytiker, Ehrenvorsitzender der Gesellschaft f?r analytische Gruppendynamik und Lehranalytiker der M?nchener Arbeitsgemeinschaft f?r Psychoanalyse.
18.2.06 16:43


*müd-is

mensch bin ich ma wieder ?berlaaastet. liebe lehrer: wir brauchen nicht NOCH MEHR Arbeit! Wir sind eingedeckt f?r die n?chsten 5 Jahre! Ich will auch noch ma zum Chor gehen k?nnen- da l?uft ja preperation f?r's KOnzert! Und ich will ma genug Schlaf bekommen!

Aja.. mach hier nochmal Werbung f?r meine Bilder: BILDER

Kommen t?glich neue dazu.. ich brauche Farbe wie die Luft zum atmen *seufz*

soa.. facharbeit hat schon 12 Seiten.. Bio hab ich rausgesucht.. Jetzt fehlt f?r morgen noch Englisch.. dann muss ich noch*raschel* und *st?ber* und*les* und*telefonier*...

ARgh!
20.2.06 18:48


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de